Konzept Drucken

Bläserband – Was ist das?

In einer Bläserband spielen Holz- und Blechbläser zusammen und werden gemeinsam ausgebildet.

Das Konzept, welches Bläserbands e.V. besonders unterstützt, baut auf vier Säulen:
gut erreichbare Musikräume::
Der Unterricht und das gemeinsame Spielen finden in gut erreichbaren Standorten statt,. Besonders für Kinder bis ca. 8-9 Jahre versuchen wir in ihrem Stadtteil Gruppen zu unterstützen, damit Freunde gemeinsam Musik machen können. Ab einem angemessen Alter können sie gemeinsam zu dem Bandproben fahren. 
Peergroup (Gleichaltrigengruppe):
Hieraus erwächst die Motivation für Kinder in besonderem Maße. Sie sehen und hören die anderen, sie können sich einschätzen, sie wollen Erfolg haben und der Spaß bleibt hier nicht aus. Auch für die Bläserband 50+ ist dieses Argument zutreffend.
Ab dem 1. Ton zusammen Spielen:
Statt Einzelunterricht, wie ihn viele kennen, gibt es von Beginn an Unterricht in Kleingruppen und das wöchentlich stattfindende Ensemble.
kompetentes Lehrpersonal:
Musikalisch fit zu sein reicht nicht aus, die Lehrer müssen ebenso pädagogische Kenntnisse besitzen und fähig sein, auf die Schüler einzugehen, den Prozess in der Gruppe zu erkennen, zu unterstützen und in eine positive Richtung zu lenken.

Ziel ist es eine hochwertige musikalische Ausbildungsstruktur zu schaffen, deshalb wird der Unterricht nur von professionellen Musikern gegeben.

Eine besondere Berücksichtigung finden dabei die individuelle Neigung und die Wünsche des Einzelnen Schülers in Zusammenhang mit der Band.
Vordergründig geht es nicht um Leistung, sondern um Motivation und Spaß an der Musik, was die Vorraussetzung für gute Ergebnisse bildet.

„Was man gern macht, macht man auch gut.“

Es gibt keine Aussiebung nach guter oder schlechter Leistung, jeder wird „mitgenommen“, das Gemeinsame in der Gruppe bildet die Basis der Arbeit.

Es gibt keine Festlegung auf eine bestimmte Musikrichtung, es wird ja nach Kenntnisstand und Interesse gemeinsam entschieden, welche Stücke gespielt werden. Unter anderem wurden von einigen Lehrern Kinderlieder (Pippi Langstumpf, Pink Panther, TKKG, …) für Ensembles arrangiert, ebenso Pop Songs (z.B. Dancing Queen von ABBA) oder Weihnachtlieder und Lieder passen zum Jahreskreis.

Was wird unterstützt?

Brassini+Piccolini - Dauer 1 Jahr, Gruppenstärke 6-10

Schüler der 1./2. Jahrgangsstufe bilden in einem Jahr spielerisch nach dem BRASSINI-PICCOLINI Konzept eine Basis für das Erlernen von Blech-/Holzblasinstrumenten.

Die Stunden finden wöchentlich in der Gruppe statt und jeder Schüler hat hier bereits ein Kinderinstrument. Motorik, Atmung, Handmotorik und das Spielen des Instrumentes werden spielerisch geschul. Der kindliche Spiel- und Bewegungsdrang wird hier in den Stunden genutzt, um Lernfortschritte zu erzielen.

Bläserteam - Dauer 1 Jahr

Setzt im Anschluss an BRASSINI und PICCOLINI an, dauert ebenfalls ein Jahr und der Schwerpunkt liegt hier auf dem Spielen von Instrumenten in der Gruppe.
Hier lernen die Kinder bereits Noten zu lesen, Töne zu treffen und bilden ihre motorischen Fähigkeiten weiter aus, die notwenig sind für das Blasinstrument.

Der Unterricht umfasst 2 Einheiten in der Woche – instrumentenspezifischer Unterricht (45 Min) und Ensemble (60Min) mit allen Instrumenten zusammen. Es gibt keinen Einzelunterricht.

Bläserband - Ensemblestärke ab 8 Schülern

Schüler ab der 2. Jahrgangsstufe lernen– auch ohne Kenntnisse von Bläser-Team und BRASSINI und PICCOLINI - in 2 Jahren auf einem Instrument ihrer Wahl die Grundlagen für das Spielen im Orchester oder anderen Bläsercombos.
Der Anspruch ist höher als bei Konzepten, die vor diesem Alter beginnen. Die Gruppe bleibt in dieser Zeit konstant, ein Quereinstieg ist nur in besonderen Ausnahmefällen möglich.

Der Unterricht umfasst 2 Einheiten in der Woche – instrumentenspezifischer Unterricht als Einzelunterricht, in 2er oder 3er Gruppen und Ensemble mit allen Instrumenten zusammen. Das 1. Konzert kann in der Regel nach ca. 6 Monaten gegeben werden!

„Das Kind wird da abgeholt, wo es steht.“

Bläserband Erwachsene

Erwachsene lernen von Beginn an ein Blasinstrument, es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Das Konzept lehnt an das Konzept der Bläserband an, mit dem Unterschied, dass Einzelunterricht möglich ist auf Wunsch.

Bläserband 50+

Menschen ab etwa 50 Jahren lernen von Beginn an ein Blasinstrument, es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Das Konzept lehnt an das Konzept der Bläserband an, mit dem Unterschied, dass Einzelunterricht möglich ist auf Wunsch.

Juniororchester/Jugendorchester/Posaunenchor

Je nach Wunsch und Anspruch können die Bläserbandschüler nach der „Grundausbildung“ in verschiedene Orchester wechseln. Hier setzt auch die Vernetzung zwischen uns und anderen musikalischen Angeboten ein.

Bigbands/Ensembles/Bands

Erfahrungsgemäß formieren sich parallel zu den „offiziell“ stattfindenden Orchestern noch eigene Projekte, was sehr zu befürworten ist, denn hier können individuelle Wünsche und Vorstellungen verwirklicht werden und es entsteht ein breites selbstverantwortliches Angebot.

Welche Instrumente spielen in Bläserbands?

Blechblasinstrumente:
Trompete, Posaune, Euphonium, Tuba, Waldhorn
Holzblasinstrumente:
Klarinette, Querflöte, Saxophon

...und Rhythmusinstrumente wie Schlagzeug, Bass, Piano, Gitarre, Percussion
...und es könnten auch Stücke mit Gesang arrangiert werden

Ab einem bestimmten Niveau kommt noch die Unterstützung durch eine Rhythmusgruppe dazu, die aus Schlagzeug, Bass und Gitarre besteht.

Bisherige Standorte:

  • Nürnberg Erlenstegen, seit September 2006 (Gemeinderäume St. Jobst)
  • Nürnberg Gostenhof, seit September 2010 (Stadtteilzentrum Desi)

Der Verein arbeitet mit Gemeinden zusammen und etabliert dort die Bläserbands. Die Gemeinden stellen die Räume zur Verfügung und im Gegenzug gibt es tolle Auftritte in Gottesdiensten, auf Gemeindefesten und sonstigen Veranstaltungen. Es ist eine Win-Win Situation.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 15. Juli 2014 um 19:23 Uhr
 

Aktuelle Termine (Gigs)

Aktuelles

MusikerInnen gewünscht

Bei den Bands der Erwachsenen können aktuell folgende Instrumente mit einsteigen...

Brassini Gruppe in Gründung

Es gibt noch 3-4 Plätze für Kinder der 1. Klasse oder 6jährge Vorschulkinder in ...

neue Kinderband - Rock`n AirKidz

Die interessierten Kinder haben ausrpobiert und viele haben sich entschieden mit...

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Bläserbands e.V.